Street Styles – Die Trends von der Straße

TEILEN

Die wahren Fashiontrends findet man nicht auf dem Laufsteg, sondern auf den Straßen. Egal, ob Berlin, Hamburg, Paris oder Mailand, die coolsten Trendsetter sind genau wie Du und ich, nur vielleicht ein bisschen mutiger. Die besten Looks stellen wir Dir hier vor.

Sportive Casual-Looks in verschiedenen Variationen

Ungebrochen ist der lässige Sportwear-Trend, der mit bequemer Kleidung und grellen Farben punktet. Diesen Look kannst Du am besten mit einer weiten Jeanshose im Used-Look, einem coolen Print-Shirt und einem Oversize-Hoodie verwirklichen. Sneaker in glänzenden Metallic-Farben runden das Outfit gekonnt ab. Dieser Look ist nicht nur extrem lässig, er kann auch von Frauen und Männern gleichermaßen gut getragen werden. Ebenfalls sehr sportiv wirkt der angesagte Denim-Style. Heutzutage trägt man gerne Jeans – und zwar am ganzen Körper. Frauen können zu einem schicken Denim-Jumpsuits greifen. Die Herren der Schöpfung tragen einfach Jeanshose zu Jeanshemd und Jeansjacke. Strahlend weiße Sneaker geben dem Outfit den letzten Schliff. Achte darauf verschiedene Blautöne miteinander zu mixen, dann wirkt der Look ein wenig abwechslungsreicher.
shutterstock_324455429

Der Military-Look – verwegen und cool zugleich

Bomberjacken und Parkas begegnen uns in dieser Saison in nahezu allen Metropolen dieser Welt. Der Military-Look ist stark angesagt. Dazu passen beigefarbene Chinos und derbe Schnürboots. Wem das noch nicht genug ist, der kombiniert eine coole Pilotenbrille dazu. Doch Du musst nicht direkt in die Vollen gehen. Viele Damen setzen Bomberjacken auch als stylisches Kontrastmittel zu High-Waist-Jeans und Cropped-Top ein und schaffen so eine gelungene Kombination aus femininem Look und verwegenem Military-Style.

shutterstock_316140137

Tradition trifft auf urbanen Coolness

Der Ethno-Look liegt nach wie vor hoch im Kurs. Doch viele Großstädter kombinieren die übergroßen, gemusterten Cardigans gerne mit moderner urbaner Mode. Du kannst also getrost Skinny Jeans und Stiefeletten zum Ethno-Poncho tragen. Und die Wildlederjacke mit den Fransen passt ganz hervorragend zu Deinen stylischen Sneakern mit Plateausohle. Wenn Du lieber Lust auf frische Farben hast, dann schnapp Dir einfach einen langen Maxirrock im Hippie-Style und kombiniere ihn mit einer trendigen Jeansjacke. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Wilde Stilmixe sind in dieser Saison nämlich richtig angesagt.

Ein Hauch von Vintage

Immer wieder tauchen Trends aus längst vergangenen Jahrzehnten auf. Ein echter Streetstyle-Look setzt sich zum Beispiel aus weit geschnittenen Marlene-Hosen mit hohem Bund und Vintage-Blusen mit Bubikragen zusammen. Herren mit nostalgischen Gefühlen greifen hingegen gerne mal zum Trenchcoat und kombinieren diesen mit einem Paar charmanter Chelsea-Boots. Auch der Grunge-Look erlebt ein wahres Revival. Mit schwarzer Slim-Fit-Jeans, Flanellhemd und Chucks gelingt dir eine moderne Interpretation des 90er-Jahre-Looks.

shutterstock_389756866-1

TEILEN